Gedanke für den 29. November

Und obwohl es empfehlenswert ist, sich zu wünschen, daß alle Seelen unter komfortablen Umständen leben mögen, muß doch eine jede von ihnen ihr eigenes Schicksal – in diesem Moment – wählen, und tut es auch.
GmG 1, Seite 177